Datenschutz

Wo mit personenbezogenen Daten gearbeitet wird, greifen die Vorschriften des Gesetzgebers zur informationelle Selbstbestimmung und damit zum Datenschutz.

Hier sind insbesondere Unternehmensleitung und falls vorhanden der interne Datenschutzbeauftragte einer Vielzahl von datenschutzrechtlichen Anforderungen ausgesetzt. Wir können Sie bei der Umsetzung dieser Anforderungen unterstützen.

Wir bringen ein hohes Maß an Fachkunde ein, damit Sie
  • sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren,
  • sich Marketing- und Wettbewerbvorteile sichern,
  • Ihre Haftungsrisiken reduzieren
  • und das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartnern stärken können. 
Stichworte zu unseren Leistungen im Datenschutzbereich sind:
  • Datenschutz-Check und Datenschutz-Audits
  • externer Datenschutzbeauftragter
  • Datenschutz-Dokumente
  • Datenschutzberatung

Wir analysieren ausführlich den Ist-Zustand mit umfassendem Bericht und priorisierten Handlungsempfehlungen nach Durchführung einer standardisierten Prüfung grundlegender Datenschutzanforderungen.
Wir stellen einen externen Datenschutzbeauftragten, der über umfassende Erfahrung und hohe Fachkunde verfügt oder wir begleiten und unterstützen den internen Datenschutzbeauftragten in allen Bereichen seiner Tätigkeit z.B. bei der Kontrolle externer Auftragnehmer oder bei der Kontrolle der technisch- organisatorischen Maßnahmen gemäß § 9 BDSG und Anlage.
Wir erstellen individuelle Datenschutz-Dokumente z.B. die Verfahrensübersicht und das öffentliche Verfahrensverzeichnis.
Wir beraten proaktiv in allen Datenschutzfragen, z.B. bei betriebsinterner Interessenskollision, wir arbeiten Nutzungs- und Betriebsvereinbarungen aus, wir gestalten Ihren Internetauftritt datenschutzgerecht, wir beraten Sie zur Vorgehensweise im Falle von Auskunftsersuchen und und wie Sie bei der Entsorgung von Datenträgern vorgehen sollten.