Shuttle - we create!

Die 1983 in Taiwan gegründete Shuttle Inc. ist auf die Entwicklung und Produktion von innovativen Mini-PCs spezialisiert. Das börsennotierte Unternehmen wird weltweit durch Niederlassungen in Deutschland, den USA und Japan vertreten.

Seit dem Jahr 2001 sind die attraktiven PCs im Würfelformat für nahezu jeden Anwendungsbereich das Hauptgeschäftsfeld der von Taipeh aus operierenden Zentrale. Von Kunden und der Fachpresse bestätigt, zeichnet Shuttle ein effektives Management und die lange Erfahrung als Hersteller von hochwertigen Mainboards aus. Shuttle Mini-PC-Barebones und Komplettsysteme sind seit Jahren die erste Wahl für viele Systemintegratoren, VARs, OEMs und ODMs. Mit ansprechenden Mini-PC-Lösungen orientiert sich Shuttle zudem an den Bedürfnissen des Endverbrauchers nach einfach zu bedienender Unterhaltselektronik für das digitale Zuhause.

 

 Die Produktpalette ist breit gefächert:

  • XPC cube

    Seit dem Jahr 2001 begeistern die quadratischen Mini-PCs durch vielfältige Möglichkeiten in der Anwendung. Shuttle XPC Mini-PCs stehen für eindrucksvolle Leistung, hochwertige Verarbeitung und schnellen Zusammenbau.

 

  • XPC Slim

    Die Kleinsten sind hier die Größten. Obwohl nur wenige Zentimeter dünn, stecken diese Minis voll ausgeklügelter und stromsparender Technik. Selbst mit HD kennen sich einige aus.

 

  • XPC nano

    Mit der NC01U-Serie stellt Shuttle erstmals Mini-PCs mit weniger als 600 ml Volumen vor. Diese kleinen Computer sind mit Intels stromsparenden "Broadwell" ULV Prozessoren bestückt, die von Celeron bis Core i7 reichen.

 

  • XPC All-in-one

    Bildschirm und PC in einem Gerät, dafür steht All-in-One. Bei Varianten mit berührungsempfindlichem Touchscreen ist für die Bedienung oft keine Maus oder Tastatur mehr nötig.

 Die aktuelle Produktübersicht finden Sie >> hier <<.